Schmerzen

Die Hypnosetherapie gegen Schmerzen ist ein wirksamer Ansatz zur Schmerzbewältigung, der darauf abzielt, die Wahrnehmung von Schmerzen zu beeinflussen und den Schmerzkreislauf zu durchbrechen. Diese Therapieform hat sich insbesondere bei Schmerzen des Bewegungsapparates, Migräne und Spannungskopfschmerzen als effektiv erwiesen.

Warum die Hypnosetherapie hilft!

  • Schmerzwahrnehmung beeinflussen: Hypnose hat das Potenzial, die Wahrnehmung von Schmerzen zu modulieren. Durch die gezielte Lenkung der Aufmerksamkeit und Fokussierung auf positive Empfindungen können Schmerzreize reduziert werden.

  • Entspannung und Stressabbau: Hypnose fördert einen tiefen Entspannungszustand, der den Körper beruhigt und Stress abbaut. Dies kann dazu beitragen, Spannungen im Körper zu verringern, die oft mit Schmerzen verbunden sind.

  • Aktivierung körpereigener Ressourcen: Hypnose ermöglicht es, die körpereigenen Ressourcen zur Schmerzbewältigung zu aktivieren. Dies kann die Freisetzung von Endorphinen fördern, die als körpereigene Schmerzmittel wirken.

Wie es funktoniert!

  • Entspannungsinduktion: Der Therapeut leitet eine Entspannungstechnik ein, um den Patienten in einen hypnotischen Zustand zu versetzen. Dieser Zustand fördert die Entspannung und Bereitschaft zur Beeinflussung der Schmerzwahrnehmung.

  • Visualisierung und Suggestionen: Positive Suggestionen und visualisierte Bilder werden eingeführt, um das Unterbewusstsein auf eine positive Schmerzbewältigung einzustellen. Dies kann beinhalten, den Schmerz als nachlassend oder erträglich wahrzunehmen.

  • Bearbeitung von Ursachen: Gemeinsam mit dem Therapeuten werden mögliche Ursachen für die Schmerzen beleuchtet und bearbeitet. Dies kann psychologische Faktoren wie Stress oder emotionale Belastungen umfassen.

  • Integration in den Alltag: Der Patient erhält Techniken und Strategien, um die erlernten schmerzlindernden Methoden in den Alltag zu integrieren. Dies stärkt die Selbstregulation und ermöglicht eine langfristige Schmerzbewältigung.

Die Hypnosetherapie gegen Schmerzen bietet somit einen umfassenden Ansatz zur Schmerzbewältigung, indem sie gezielt auf die Wahrnehmung und Ursachen von Schmerzen einwirkt. Es ist wichtig zu betonen, dass diese Therapieform ergänzend zu medizinischen Maßnahmen eingesetzt werden kann und keinesfalls diese ersetzen sollte.

Vorgespräche

Vorgespräch zu Schmerzen (60 Minuten)

60 Minuten
Kosten: 90 € Eine Übernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen ist leider nicht gewährleistet. Sind Sie privat versichert, klären Sie eine evtl. Kostenübernahme bitte vor der Behandlung mit Ihrer Krankenkasse ab.

Datum und Uhrzeit auswählen

MonTueWedThuFriSatSun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5

In welchem Bereich kann ich Ihnen helfen?

Angst, Panikatacken

Angst/Panik

Raucherentwöhnung, Rauchfrei

Raucherentwöhnung

Gewichtsreduktion

Gewichtsreduktion

Schmerzen

Schmerzen

Zahnarztphobie, Angst vor Zahnazt

Zahnarztphobie

Schlafstörung

Schlafstörung

Burnout, Depression

Depression

Prüfungsangst

Prüfungsangst

Praxis für Psychotherapie & Hypnose Julia Christ | In der Landwehr 6 | 34376 Immenhausen

05673 – 9948176 | info@julia-christ.de

Termine nach Vereinbarung

Datenschutzerklärung

Impressum